Podiumsdiskussion zum „Green New Deal“

Bericht von der Podiumsdiskussion zum „Green New Deal“

Auf dem Podium diskutierten (v.l.n.r.) die Referenten Rainer Gross, Prof. Dr. Werner Kirstein, Dr. Nicolaus Fest, Dr. Martin Wehlan, Dr. Birgit Malsack-Winkemann und Dr. Ferenc Miskolczi unter der Leitung von Moderator Holger Douglas. — Foto: Fortschritt in Freiheit e.V.

Die Präsidentin der Europäischen Union, Frau Ursula von der Leyen, hat erklärt, dass „die EU auf eine CO2-arme Wirtschaft hinarbeiten und ihre Verpflichtungen im Rahmen des Übereinkommens von Paris umsetzen“ will. Mit dem „Green New Deal“ sollen neue Möglichkeiten für Wachstum und Beschäftigung geschaffen werden.
Fortschritt in Freiheit e.V. führte zu den Plänen der EU am 17. Juli 2020 in Berlin eine Podiumsdiskussion durch. Sie stand unter dem Titel „Green New Deal – Chance oder Irrweg für unseren Wohlstand? – Warum wir unsere Wirtschaft nicht neu erfinden müssen“.
Hier konnten Sie erfahren, was der „Green New Deal“ für Sie als Verbraucher und als Unternehmer tatsächlich bedeutet. Unsere Referenten erklärten und diskutierten: Was müssen Sie für diese Pläne bezahlen? Werden Sie bevormundet? Haben Unternehmen noch die Freiheit, eigene Entscheidungen zu treffen?

Die Präsidentin der Europäischen Union, Frau Ursula von der Leyen, hat erklärt, dass „die EU auf eine CO2-arme Wirtschaft hinarbeiten und ihre Verpflichtungen im Rahmen des Übereinkommens von Paris umsetzen“ will. Mit dem „Green New Deal“ sollen neue Möglichkeiten für Wachstum und Beschäftigung geschaffen werden.
Fortschritt in Freiheit e.V. bietet Ihnen zu den Plänen der EU am 17. Juli 2020 in Berlin eine Podiumsdiskussion an: „Green New Deal – Chance oder Irrweg für unseren Wohlstand? – Warum wir unsere Wirtschaft nicht neu erfinden müssen“.
Hier erfahren Sie, was der „Green New Deal“ für sie als Verbraucher und als Unternehmer tatsächlich bedeutet. Unsere Referenten erklären und diskutieren mit Ihnen:
Was müssen Sie für diese Pläne bezahlen?
Werden Sie bevormundet?
Haben Unternehmen noch die Freiheit, eigene Entscheidungen zu treffen?

MODERATION
Holger Douglas

REFERENTEN
Dr. Nicolaus Fest
Rainer Gross
Prof. Dr. Werner Kirstein
Dr. Birgit Malsack-Winkemann
Dr. Ferenc Miskolczi
Dr. Martin Wehlan

Ein ausführlicher Video-Bericht von der interessanten Veranstaltung ist in unserem You Tube Kanal eingestellt

 

 

Das könnte Sie auch interessieren…